HERZLICH WILLKOMMEN!

Barrierefreier Zugang ist vorhanden!


Interesse an einem Probetraining?

 

Einfach einen Termin machen, unter Downloads den Flyer ausdrucken und mitbringen.

Wir freuen uns auf Euch.  


Liebe Mitglieder,

in einer bewegten und außergewöhnlichen Zeit müssen auch außergewöhnliche Entscheidungen getroffen werden, um für uns alle ein bestmöglichen Schutz zu erzielen, aber auch um das Vereinsleben nicht absterben zu lassen.

Der erweiterte Vorstand hat sich deshalb vor kurzem zusammengesetzt und beraten, wie wir dieses Jahr noch mit unseren Veranstaltungen, aufgrund der Corona-Pandemie umgehen.

Die eine Teil-Auswirkung habt ihr ja aufgrund der vorherigen Einladung zu unserem Oktoberfestsschießen nun schon mitbekommen, wir haben uns aber auch schweren Herzens dazu entschlossen, unser vorgesehenes Majestätenschießen am 07. November diesen Jahres, sowie den dazugehörigen Schützenball, der nach langer Zeit nun wieder in unserem Schützenhaus stattfinden sollte, für dieses Jahr abzusagen. 

Da fast alle anderen Schützenvereine auch für dieses Jahr das Majestätenschießen abgesagt haben und es deshalb keinen Sinn machen würde für dieses Jahr neue Majestäten herauszuschießen (es finden ja keine anderen offiziellen Veranstaltungen statt), werden wir wohl erstmals in unserer Vereinsgeschichte für ein Jahr keine neuen Majestäten haben. 

Da aber auch die aktuellen Majestäten bisher keine Möglichkeiten hatten ihrem Erfolg umzusetzen, gilt für diese Majestäten nun ausnahmsweise eine 2-jährige Amtszeit!

 

Folgende Termine werden nun stattfinden:

 

-       11.10.20 von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr Internes Oktoberfestschießen mit Mitgliedern, Freundinnen und Freunden (Mitglieder dürfen diese auch gerne mitbringen)

-       19.11.20 um 18 Uhr das Gansessen im Kerchermer Loch (Anmeldungsliste wird schon beim Oktoberfest ausliegen)

-       06.12.20 ab 16 Uhr kleines gemütliches Vorweihnachtstreffen mit Glühwein und grillen in der KK-Anlage (Bitte Anmelden)

-       20.12.20 10-13 Uhr Weihnachtsbratenschießen im Schützenhaus mit Siegerehrung

-       17.01.2021 offizieller traditioneller Neujahrsempfang im Schützenhaus

 

Natürlich gelten bei allen Veranstaltungen die dann gültigen Hygieneregeln!

 

Falls ihr Fragen, Wünsche oder auch Anregungen habt, meldet Euch bitte!

Der Vorstand


Wahlen und Würdigungen von Vereinsjubiläen!

Auf der kürzlich durchgeführten turnusgemäßen Jahreshauptversammlung der Schützen in Kirchheim, durften sich einige  Schützen über eine Würdigung ihrer Vereinstreue erfreuen. 

Die Geehrten sind Werner Kempf und Wolfgang Weber für 50 Jahre Mitgliedschaft; Ralf Ziegler , Werner Werz, Elfriede Werz, Christl Schwendner und Hans - Jürgen Heinrich  für 40 Jahre, sowie Florian Sauter für 25 Jahre Mitgliedschaft. Gerade in der heutigen Zeit, wo eine Bindung an einen Verein nicht mehr so selbstverständlich ist, ist es wichtig stabile Pfeiler in einem Vereinsleben zu haben. Die Geehrten zeichnen sich dafür aus, dass sie in guten und auch in schlechten Tagen dem Verein die Treu gehalten haben.

Nach den Ehrungen führte der Bericht von Oberschützenmeister Martin Ehrbar durch das arbeitsreiche vergangene Jahr, wo die Sanierung der Sportstätte und kleine und größere Reparaturen der Gaststätte im Vordergrund standen. „ Nur eine attraktive Sportstätte ist die Zukunft für einen Verein, deshalb steht für mich die Modernisierung unseres Schützenhauses und unserer Sportstätte im Vordergrund“, so der 1. Vorsitzende und Oberschützenmeister Martin Ehrbar. 

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Reinhard Lindenau  als 2. Vorsitzender und Schützenmeister gewählt. Schriftführer wurde Monika Damm, und stv. Schriftführer wurde Yasar Ebrem. Alter und Neuer Schatzmeister ist Ursula Henn, Schießleiter bleibt Jürgen Lang. Das Amt des Waffen -und Gerätewarts  übernahm  Simon Schuster. Bärbel Gieser bleibt weiterhin als 1. Kassenprüfer im Amt, ihr zur Seite wurde  Volker Jantzen als 2. Kassenprüfer gewählt. 

Nach einem langen, aber abwechslungsreichen Abend, konnte die Versammlung geschlossen und zum gemütlichen Teil übergegangen werden.

M.D.


6.8.2020

Werte Schützinnen und Schützen,

am 26. Juni 2020 stellte die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Entwurf für ein neues Grundsatzprogramm vor. Darunter wird zu dem Kapitel „Rechtsstaat und Sicherheit“ auch die Forderung nach einem „Ende des privaten Besitzes von tödlichen Schusswaffen mit Ausnahme von Jäger*innen und Förster*innen“ aufgestellt. Hierzu hat der DSB heute die beigefügte Stellungnahme veröffentlicht.

Download
DSB Stellungnahme
DSB-Stellungnahme_Programm_Gruene.pdf
Adobe Acrobat Dokument 261.1 KB

Liebe Kirchheimer Schützinnen und Schützen,

 

das 3. Waffenrechtsänderungsgesetz greift ja ab dem 1.9.2020. Unter anderem wird die Gelbe WBK auf 10 Einträge begrenzt.

Bis zum 1.9.2020 können noch im bisher zulässigen Rahmen Waffen auf der Gelben WBK erworben werden und sind auch dann geschützt. 

Sollten danach über das Kontingent von 10 Sportwaffen in der Gelben WBK weitere benötigt werden, so müssen diese im Einzelfall über die Grüne WBK mit Voreintrag beantragt werden.

Also, wer schon 10 Einträge auf der Gelben hat und vorhat sich noch einen Schweden etc. zuzulegen, der sollte dies jetzt tun. Bitte Erwerbsstreckungsgebot beachten.


25.6.2020

 

Die Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sport regelt die Sportausübung in Baden-Württemberg. Sie wurde am 25. Juni 2020 durch öffentliche Bekanntmachung des Kultusministeriums notverkündet und gilt ab dem 1. Juli. Sie ersetzt ab diesem Zeitpunkt die bisherigen separaten Verordnungen Sportstätten, Sportwettkämpfe sowie Profi- und Spitzensport.

 

Die ab 1. Juli 2020 gültige Corona-Verordnung Sport ersetzt die bisherigen separaten Verordnungen Sportstätten, Sportwettkämpfe sowie Profi- und Spitzensport. Mit der Verordnung sind wesentliche Lockerungen verbunden.

 

Was ist neu?

 

1.  In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- oder Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstands durchgeführt werden.

 

2.  In Sportarten, in denen durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist (z. B. Ringen und Paartanz), sind jedoch möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.

 

3.  Sportwettkämpfe und Sportwettbewerbe sind – auch im Breitensport – in allen Sportarten wieder zulässig. 

Untersagt sind

- bis einschließlich 31. Juli Veranstaltungen mit über 100 Sportlerinnen und Sportlern und über 100 Zuschauerinnen und Zuschauern. Die Zahl der Zuschauerinnen und Zuschauer kann unter bestimmten Bedingungen auf 250 erhöht werden (siehe CoronaVO Sport § 4 Abs. 3)

- vom 1. August bis einschließlich 31. Oktober 2020 Veranstaltungen mit insgesamt 500 Sportlerinnen und Sportlern sowie Zuschauerinnen und Zuschauern (die zahlenmäßige Aufteilung zwischen Sportlerinnen und Sportlern und Zuschauerinnen und Zuschauern ist dem Veranstalter freigestellt).

 

4.  Umkleiden und Duschen dürfen wieder benutzt werden. Es ist jedoch sicherzustellen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzerinnen und Nutzern eingehalten werden kann. Der Aufenthalt ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.

 

Die bisherigen Hygienevorschriften und Dokumentationspflichten sind weiterhin einzuhalten.

 

Weitere Infos unter:  https://km-bw.de/CoronaVO+Sport+ab+1_+Juli



Unsere Veranstaltungen für 2020 im Überblick

19.01.20   Neujahrsempfang: 11 Uhr

06.02.20   Aktivensitzung: 19 Uhr

03.03.20   Jugendversammlung: 19 Uhr

26.03.20   Aktivensitzung: 19 Uhr

09.05.20   Grillfest: 17 Uhr - entfällt

09.07.20   Aktivensitzung: 19 Uhr

21.07.20   verschobene Jahreshauptversammlung vom 31.03.20, in den Schützenräumen im Untergeschoss: 19 Uhr

25.07.20   Grillfest/Helfer: 17 Uhr - entfällt 

17.09.20   Aktivensitzung: 19 Uhr 

11.10.20   Oktoberfestsschießen für Mitglieder: 10.30 bis 13.30 Uhr 

07.11.20   Majestätenschießen: 10 Uhr - abends Proklamation/Schützenball im Schützenhaus Kirchheim - entfällt  

19.11.20   Gansessen im Kerchemer Loch: 18 Uhr - nur mit Anmeldung 

06.12.20   ab 16 Uhr kleines gemütliches Vorweihnachtstreffen mit Glühwein und grillen in der KK-Anlage - nur mit Anmeldung

10.12.20   Aktivensitzung: 19 Uhr 

20.12.20   Weihnachtsbratenschießen: 10 Uhr


Alle Wettkampfergebnisse und Tabellen findet Ihr auf der Website des SK5 unter:

sk5hd.de